Auszeichnung der besten Produkte aus ökologischem Landbau und der Umstellung auf den ökologischen Landbau

Die ultimative Auszeichnung

Nach dem Wettbewerb werden die bestbewerteten Weine jedes Tisches in einer zweiten Runde durch eine sogenannte „Grand Jury“ erneut verkostet. Sie hat den Auftrag, den besten Wein des Wettbewerbs zu küren und dem Preisträger eine Trophäe zu verleihen. Die Trophäe prämiert die Qualität des Weines und seines Terroirs sowie den schonenden Umgang mit dem Ökosystem. Außerdem werden die Arbeit im ökologischen Weinbau, das Know-how in Hinblick auf die Weinbereitung und die Beherrschung des Ausbaus gewürdigt. Als Garant für Spitzenqualität fördert die Trophäe das Renommee des prämierten Weins.

Bester Wein aus biologischem Anbau und aus der Umstellung 2022

Domaine Thierry Mortet - Gevrey-Chambertin Vignes Belles
AOP Gevrey-Chambertin - Frankreich
Rot 2020